Workshop „AIS-Daten“

Workshop „AIS-Daten“

  • 20.06.2017 10:30 - 15:00 Uhr, Universität Rostock Hauptgebäude Universitätsplatz 1 18055 Rostock

Kategorie: Weitere Veranstaltungen

Während AIS-Daten ursprünglich ausschließlich Navigationszwecken in der Seeschifffahrt dienten, finden sie heute infolge technischer Neuerungen deutlich weitergehende Einsatzmöglichkeiten.
 
Das reicht von logistischen Aspekten bis hin zu Themen maritimer Sicherheit wie etwa der Piraterieprävention. Die angesprochenen Innovationen sowie der damit verbundene Nutzen für verschiedene Branchen geben Anlass, den Fokus auf ausgewählte Themen aus dem Bereich der AIS-Daten zu lenken. Dabei geht es auch um rechtliche Fragestellungen.
 
Mit dem Workshop verfolgt das Ostseeinstitut für Seerecht, Umweltrecht und Infrastrukturrecht der Universität Rostock das Ziel, Informationen zu vermitteln und eine Plattform zum Austausch interessierter Kreise zu bieten.

Um Anmeldung wird bis 10. Juni 2017 per Mail, Post oder Fax gebeten. Die Zahl der Plätze ist begrenzt; deshalb entscheidet die Reihenfolge der Anmeldungen.

​Weitere Informationen können Sie gerne dem beigefügten Flyer entnehmen.


Quelle: Ostseeinstitut für Seerecht, Umweltrecht und Infrastrukturrecht (OSU) der Universität Rostock

Downloads zu dieser Veranstaltung

Titel Download
Programm-Workshop-AIS-Daten.pdf